Neuaufstellung des Bebauungsplanes Traunschlacht-Wolfsgrube

Bekanntmachung Aufstellungsbeschluss und Ankündigung der Befliegung mittels Vermessungsdrohne

Der Gemeinderat der Gemeinde Chieming hat in seiner Sitzung am 16.07.2019 die Neuaufstellung des Bebauungsplanes „Traunschlacht-Wolfsgrube“ für den bisherigen Geltungsbereich des Bebauungsplanes (nördlicher Ortsbereich von Chieming) beschlossen.

Der Beschluss wird hiermit bekannt gemacht.

Der o.g. Bebauungsplan wird gemäß § 13a Baugesetzbuch im beschleunigten Verfahren ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 Absatz 4 Baugesetzbuch aufgestellt.

Mit der Neuaufstellung des Bebauungsplanes sollen im Wesentlichen die Festsetzungen des bisherigen Bebauungsplanes zu nachfolgenden Themen überarbeitet werden:
-    Beibehaltung der Art der baulichen Nutzung als Allgemeines Wohngebiet (WA) und Mischgebiet (MI) mit Ausschluss von Gartenbaubetriebe, Tankstellen und Vergnügungsstätten
-    Aufnahme von Regelungen hinsichtlich der überbaubaren Grundstücksfläche, örtliche Verkehrsflächen, Festsetzungen zur Dachgestaltung, Baukörperform, Höhe und Art der Einfriedungen, Zahl der Wohneinheiten in Abhängigkeit der Grundstücksgröße, Grünordnungsmaßnahmen, Fassadengestaltung, Grundfläche und zur seitlichen Wandhöhe
-    Erhaltung der vorhandenen Grünflächen mit Bedeutung für den Wasserhaushalt
-    Festsetzung der Verkehrsflächen für die Erschließungsstraßen nach Erstellung von Vorentwürfen für den Straßenausbau
-     Überplanung unbebauter Bereiche nach Erstellung neuer Erschließungskonzepte

Der räumliche Geltungsbereich dieses Bebauungsplanes umfasst den vollständigen Geltungsbereich des bisherigen Bebauungsplanes „Traunschlacht-Wolfsgrube“ . Der genaue Verlauf des Planbereiches ergibt sich aus dem nachfolgenden Lageplan:

<<siehe unterhalb der Bekanntmachung>>

Das Ingenieurbüro ing Geovision GmbH, Georg-Simon-Ohm-Str. 10 in 83301 Traunreut wird im Auftrag der Gemeinde Chieming im Zeitraum vom 03.02. bis 14.02.2020 an 2 bis 3 Tagen Befliegungen mittels einer Vermessungsdrohne innerhalb des Geltungsbereiches des Bebauungsplanes (nördlicher Ortsbereich von Chieming) durchführen. Die Befliegungen dienen der photogrammetrischen Gelände- und Gebäudeaufnahme, welche als Grundlage für die Neuaufstellung des Bebauungsplanes verwendet werden.

Es wird darauf hingewiesen, dass keine personenbezogenen Daten erfasst werden.

To top

Bauverwaltung

Leiter der Bauverwaltung
Alexander Weiß, Verwaltungsfachwirt
Zimmer 0.9 im Erdgeschoss
Tel. 08664/9886-42
alexander.weiss@chieming.de
vCard

Sachbearbeiterin
Elvira Stähr, Verwaltungsangestellte
Zimmer 0.9 im Erdgeschoss
Tel. 08664/9886-41
elvira.staehr@chieming.de

Sachbearbeiterin
Anna Stöllner, Verwaltungsangestellte
Zimmer 0.9 im Erdgeschoss
Tel. 08664/9886-43
anna.stoellner@chieming.de